Staketenzaun von Woodline

Einfach ein Hingucker: die Staketenzäune aus Kastanie von Woodline. Der Rohstoff kommt garantiert aus nachhaltiger Forstwirtschaft, braucht nicht imprägniert oder gestrichen zu werden und erhält mit der Zeit eine natürliche Oberflächenpatina. Nach seiner Nutzungsphase, welche bei Kastanienholz 15 – 25 Jahre beträgt, kann das unbehandelte Holz problemlos verbrannt oder kompostiert werden.
 
Den Staketenzaun erhält man auf einer Rolle in unterschiedlichen Höhen und Lattenabständen. Ein beispielsweise 1 m hoher Zaun mit 8 cm Lattenabstand hat eine Länge von 10 m.
Der Preis beträgt zurzeit: € 12,65 / lfm inkl. MwSt. zuzüglich Transportkosten
 
Aufgrund eines steigenen Umweltbewusstseins werden immer mehr resistente Holzarten verwendet. Klassische Imprägnierungen gefährden nicht nur den Boden und das Trinkwasser, sondern werden auch zunehmend zu einem Abfall- bzw. Sondermüll-Entsorgungsproblem.
Deshalb empfehlen wir WoodLine-Pfähle und -Zäune aus der europäischen Edelkastanie, Eiche oder Robinie. Alle Holzarten haben die gleiche Resistenzklasse.

Weitere Infos finden Sie unter: http://www.woodline.de/Gartenzaeune/informationen/
Rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben: 06003 7 9343 0.

Corona-Information

Unser Fachmarkt für Naturbaustoffe hat ab sofort wieder geöffnet.

Wir stehen Ihnen gerne zu den Öffnungszeiten zur Verfügung.
Darüberhinaus natürlich auch weiterhin telefonisch und per E-Mail.
Bitte beachten Sie weiterhin die aktuellen Coronabestimmungen.