Lehm, einer der ältesten Baustoffe

Natürlich und in Anlehnung an eine alte bewährte Bautradition

Lehm ist einer der ältesten Naturbaustoffe überhaupt. Überzeugt von seinen Eigenschaften bieten wir Lehm in großer Produktvielfalt an: Lehm als Putz, Farbe, Stein oder Bauplatten. Außerdem dazu passende Dämmmaterialien wie Holzfaserdämmplatten oder Schilfmatten.

Es ist eine natürliche Eigenschaft des Lehms, Feuchtigkeit sofort aus der Luft aufzunehmen und sie dann langsam wieder an den Raum abzugeben. Dadurch sorgt der Lehm für eine Raumfeuchte, die dem Mensch angenehm ist.

Gleichermaßen entzieht der Lehm im Fachwerk dem Holz die Feuchtigkeit und hält dieses trocken. Daher resultiert die hohe Haltbarkeit der Holzkonstrukte im Fachwerk, wodurch diese Gebäude sehr alt werden!

In unserem Baumarkt erhalten Sie Lehm in 25 oder 30 kg – Säcken zum Mitnehmen. Auch kleine Probepakete können Sie bei uns beziehen. Größere Gebinde senden wir Ihnen direkt von unserem Partner CLAYTEC zu Ihnen nach Hause. Hierbei handelt es sich um Gebindegrößen um die 500 kg oder (je nach Produkt) von meist von 1 Tonne.
 
Lehm-Designputz in vielen verschiedenen Farben bieten wir von CLAYTEC oder LESANDO an. Weitere Lehmprodukte, wie Glattspachtel, Fugenfüller und Zubehör finden Sie in unserem Baumarkt. Auf den folgenden Seiten dieser Homepage sind diese und weitere Produkte beschrieben. Oder schauen Sie direkt bei uns vorbei. Wir haben das Material für Sie anschaulich ausgestellt.

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich von unserem fachkundigen Team zu unseren Produkten beraten.

Lehmprodukte zum Bauen und Renovieren

Lehm ist einer der ältesten Naturbaustoffe überhaupt. Überzeugt von seinen Eigenschaften bieten wir Lehm in großer Produktvielfalt an: Lehm als Putz, Farbe, Stein oder Bauplatten. Außerdem dazu passende Dämmmaterialien wie Holzfaserdämmplatten oder Schilfrohrmatten.

Es ist eine natürliche Eigenschaft des Lehms, Feuchtigkeit sofort aus der Luft aufzunehmen und sie dann langsam wieder an den Raum abzugeben. Dadurch sorgt der Lehm für eine Raumfeuchte, die dem Menschen angenehm ist.

Gleichermaßen entzieht der Lehm dem Holz die Feuchtigkeit und hält es trocken. Daraus resultiert die hohe Haltbarkeit der Holzkonstrukte im Fachwerk, wodurch diese Gebäude sehr alt werden!