Linoleum

Linoleum in ökologischer Qualität

Linoleum aus natürlichem Rohstoff mit oder ohne Beschichtung

Linoleum besteht aus den natürlichen Substanzen Kork, Holzmehl, Leinöl, verschiedene Harze und mineralische Farben. Als Träger dient ein Gewebe aus Jutefasern. Die Oberfläche des unbehandelten Linoleums muss geölt werden, um den Schutz des Materials zu gewährleisten.

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich von unserem fachkundigen Team zu unseren Produkten beraten.

Klickparkett

Linoleum mit Klicksystem ist 3-schichtig aufgebaut. Die Decklage besteht aus Linoleum, die Unterlage aus einer 2 mm Wärme- und schalldämmenden Korkschicht und in der Mittellage aus MDF mit Aquastopfunktion. Durch die abschließende PU-Beschichtung ist der Boden sehr widerstandsfähig gegenüber Kratzer, Absatztreifen und Chemikalien und kommt sogar ohne Erstpflege aus. Der Pflegeaufwand reduziert sich erheblich.

Einige Designs sind im Format 10 x 620 x 450 mm erhältlich, andere im Format 11 x 900 x 300 mm. Die Verlegung ist einfach und ohne Verkleben auf den Untergrund möglich. Durch die Korkschicht auf der Unterseite der Diele, ist bei der schwimmenden Verlegung, für den Trittschal bereits gesorgt. Das Linoparkett ist ebenfalls für Fußbodenheizung geeignet.

Unsere Referenzen reichen über die Wetterau hinaus bis nach Portugal.

Rollenware

Linoleum als Rollenware ist 2 oder 2,5 mm stark und muss auf einen ebenen Untergrund verklebt werden. In vielen Farboberflächen ist dieses Linoleum in 2 m Breite erhältlich. Die Rollenware ist zumeist PU-beschichtet und deshalb sehr widerstandsfähig.

Weitere Infos zu LinoKlick und LinoPlus