Terassendielen

Einheimische Hölzer oder Guyana Teak aus Surinam

Lärche und Douglasie

Terrassendielen in der Holzart Europäische Lärche oder Douglasie in fein geriffelter oder glatten Oberfläche bieten wir zur Verlegung im Außenbereich an.
Das Nadelholz kommt aus dem Sauerland, wird in den Wäldern nachhaltig produziert und zu Dielen verarbeitet.
Erhältlich ist die Diele in den Maßen 26 x 120, 26 x 145 und 38 x 145 in den Längen 3, 4 und 5 m.
 
Die Terrassendiele aus Gebirgslärche ist über uns erhältlich in gehobelter und seitlich abgerunderter Form in den Maßen 25 x 145 mm. Informationen, sowie Bilder finden Sie hier.
 
Sehr zu empfehlen ist der Terrassenboden aus französischem Kastanienholz von Woodline. Auch diese Terrassendiele ist gehobelt und seitlich abgerundet. Zwei Abmessungen sind möglich: 24 x 120 mm oder 31 x 150 mm. Auf dieser Seite erhalten Sie nähere Informationen.
 

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich von unserem fachkundigen Team zu unseren Produkten beraten.

Guyana Teak - die langlebige Terassendiele

Vor 40 Jahren wurde der Urwald in Surinam, einem kleinen Land im Nordosten Südamerikas, geflutet. Der Stausee enthält eine gigantische Menge an hochwertigem Holz, der im Laufe der nächsten Jahrhunderte verrotten würde und schädliches CO2 freisetzen würde. Durch die jetzige Nutzung weden die wertvollen Hölzer einer sinnvollen Verwendung zugeführt.

Die Holzart “Guyana Teak” hat einen gleichfäßigen bräunlichen Farbton mit zurückhaltende Maßerung. Das holzeigene Wachs, welches der Diele seinen natürlichen Schutz verleiht, tritt stellenweise hervor. Eine Imprägnierung des Holzes ist nicht notwendig, sondern es ist pflegeleicht. Das Holz vergraut nach ein paar Wochen der Bewitterung und bleibt angenehm kühl auch bei Sonneneinstrahlung. Durch das Ölen mit einem pigmentierrten Terrassenöl von FAXE erhält das Stauseeholz seine ursprüngliche Farbe zurück.

 Das Stauseeholz ist mit der Resistenzklasse 1 ausgewiesen und somit 20 – 30 Jahre haltbar. Außerdem hat es im Quell- und Schwindverhalten unübertroffene Bestwerte.

Terassendiele aus Bambus

MOSO Bamboo X-treme wird aus thermisch behandelten und unter hohem Druck verdichteten Bambusstreifen nach Thermo-Density-Verfahren hergestellt. Diesem Verfahren verdankt Bamboo X-treme seine außerordentliche Langlebigkeit und Härte. Weitere Infos hier.
 
Am Besten Sie schauen einmal bei uns vorbei und erleben selbst die unterschiedlichen Terrassenbeläge anhand von Musterplatten in unserer Ausstellung

Guyana Teak aus nachhaltiger Forstwirtschaft

MOSO Bamboo X-treme wird aus thermisch behandelten und unter hohem Druck verdichteten Bambusstreifen nach Thermo-Density-Verfahren hergestellt. Diesem Verfahren verdankt Bamboo X-treme seine außerordentliche Langlebigkeit und Härte. Weitere Infos hier.
 
Am Besten Sie schauen einmal bei uns vorbei und erleben selbst die unterschiedlichen Terrassenbeläge anhand von Musterplatten in unserer Ausstellung

Corona-Information

Unser Fachmarkt für Naturbaustoffe bleibt bis zum 31.01.2021 geschlossen.

Bestellungen über E-Mail info@dachreiter-gmbh.de in dieser Zeit sind möglich

Abholung an der Eingangstüre nach Absprach oder Lieferung zu Ihnen nach Hause.